Setrunner

Ein Setrunner ist ein vielseitiger Mitarbeiter in der Filmproduktion, der dafür verantwortlich ist, verschiedene praktische und organisatorische Aufgaben am Filmset zu erledigen. Dazu gehören Besorgungen wie das Einkaufen von Verpflegung oder Ausrüstung, der Transport von Crewmitgliedern oder Requisiten zwischen verschiedenen Drehorten, die Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen und die Koordination von Informationen und Drehplänen. Setrunner können auch bei der Wartung und Reparatur von Ausrüstung, sowie bei der allgemeinen Sauberkeit und Organisation des Sets behilflich sein. Ihre Rolle besteht darin, sicherzustellen, dass alles, was für die Dreharbeiten benötigt wird, verfügbar ist, und sie sind oft bereit, bei unerwarteten Herausforderungen oder Aufgaben auszuhelfen, um den reibungslosen Ablauf der Produktion zu gewährleisten.

Mehr zum Thema

Kranfahrt

Eine vertikale Bewegung der Kamera entlang eines Kranarms oder einer Hubvorrichtung. Eine Kranfahrt ermöglicht Aufnahmen aus erhöhter Perspektive oder die Verfolgung von Objekten über Hindernisse hinweg. Kamerafahrten können verwendet werden, um Dynamik, Spannung und...

Dollyfahrt

Eine Dollyfahrt ist eine Bewegung der Kamera entlang einer horizontalen Schiene oder einem Gleis. Eine Dollyfahrt ermöglicht eine gleichmäßige und fließende Bewegung der Kamera durch eine Szene.

Kamerazoom

Ein Kamerazoom ist eine Veränderung der Brennweite der Kamera, die eine Vergrößerung oder Verkleinerung des Bildausschnitts bewirkt. Ein Zoom kann verwendet werden, um den Fokus auf ein bestimmtes Objekt zu lenken oder einen dramatischen Effekt zu erzeugen.

Kameraneige

Eine Kameraneige ist eine vertikale Bewegung der Kamera nach oben oder unten. Eine Neige kann verwendet werden, um die Höhe oder den Blickwinkel auf ein Motiv zu ändern.

Kameraschwenk

Ein Schwenk ist eine horizontale Bewegung der Kamera von links nach rechts oder umgekehrt. Ein Schwenk wird häufig verwendet, um einen bestimmten Bereich oder eine Szenerie zu erfassen.

Kamerafahrt

Eine Kamerafahrt bezeichnet die Bewegung der Kamera während einer Filmaufnahme. Es gibt verschiedene Arten von Kamerafahrten, die unterschiedliche visuelle Effekte erzeugen können. Dazu gehören z.B. Schwenk, Neige, Zoom, Dollyfahrt und Kranfahrt.